Beratung - Therapie - Begleitung

Die Gründe, eine Therapie zu beginnen, können unterschiedlich sein. Es kann sich um schwierige Lebenssituationen, psychische Erkrankungen, Krisen oder um den Wunsch nach persönlichem Wachstum handeln.

Psychotherapie ist ein eigenständiges Heilverfahren und dient zur Behandlung von psychischen, psychosozialen und psychosomatischen Störungen. Das Ziel der Psychotherapie ist, Entwicklungsprozesse zu aktivieren und die Gesundheit zu fördern.

Ich verstehe die Psychotherapie als Hilfe zur Selbsthilfe. Es ist mir wichtig und ein Anliegen, dass Sie innerhalb der Therapie ein Rüstzeug zur Selbsthilfe für Ihre individuelle Lebensgestaltung entwickeln.

 

Die Psychotherapie ist nicht für jeden Menschen notwendig, es gibt Themen, die Ihr Leben beeinträchtigen können, aber keine behandlungsbedürftige Erkrankung darstellen müssen.

Beratungs-, Coaching und Selbsterfahrungseinheiten sind eine gute und oftmals effiziente Möglichkeit, um gemeinsam neue Lösungen zu finden und Veränderungen zu aktivieren. Neue Handlungsmöglichkeiten werden eingeleitet und ein besserer Umgang mit Krisen, Konflikten und Belastungen kann erlernt werden.

Im Erstgespräch können wir gerne Ihr Anliegen besprechen und gemeinsam herausfinden, welche Form der Unterstützung Sie benötigen.

"Tu was du willst, aber nicht, weil du musst"
                         Buddha

Steine ​​von Bedeutung